Informatik Grundlagen

Modul 2: Informatik Grundlagen

Die moderne Computerwelt ermöglicht es uns, orts- und zeitunabhängig am Weltwirtschaftsgeschehen teilzuhaben. Die Vielfalt der Möglichkeiten stellt uns vor grosse Herausforderungen und setzt voraus, dass wir uns mit den wichtigsten Elementen der Informatik vertraut machen.

Grundlegende Kenntnisse zur Welt des PCs und seiner Peripherie werden mit einfach verständlichen Erklärungen zu den wichtigsten Begriffen rund um die Hard- und Software mit praxisbezogenen Aufgaben vertieft.

Ein Überblick über Arbeiten, die mit dem Betriebssystem Windows ausgeführt werden können, wird anhand von kurzen Aufgaben geübt und gefestigt. Das letzte Kapitel widmet sich der Sicherheit von Daten, der Datensicherung und dem Datenschutz.

Das Lehrmittel «Informatik Grundlagen | IKA-Modul 2» eignet sich für alle drei Profile der kaufmännischen Ausbildung (Profil B, E und E mit Berufsmatura) sowie für Handels- und Wirtschaftsmittelschulen. Ausserdem kann es zur Vorbereitung auf die ICT-Diplomprüfung SIZ Advanced User und zum Selbststudium eingesetzt werden.

Modul 2 | Informatik Grundlagen | farbig | broschiert

passend zur Office-Version 2016 | ISBN-Nr. 978-3-906244-17-4

1. Auflage 2016 | 116 Seiten | 76 Übungen

 
CHF 30.00 dem Warenkorb hinzufügen

Modul 2 | Informatik Grundlagen | farbig | broschiert

passend zur Office-Version 2013 | ISBN-Nr. 978-3-906244-09-9

1. Auflage 2015 | 114 Seiten | 75 Übungen

 
CHF 30.00 dem Warenkorb hinzufügen